NAC ***** NEUROTH - AESTHETIC - CLINIC - - - Strahlende Schönheit für Sie   - - -   30 Jahre SPEZIALIST für reine SCHÖNHEITSCHIRURGIE und ANTI - AGING   - - -   AQUA-filling - Super-Langzeit-Filler für Gesicht - Brust - Po - Pectoralis-Sixpack-Waden   - - -   natürlich wirkende Verschönerungen und Verjüngungen   - - -   GESICHTS-MODELLIERUNGEN + FALTEN-KORREKTUREN + FACELIFT per Spritze   - - -   FACELIFTS mit Optimierung der persönlichen Ausstrahlung - effektvolle spurenlose FADENLIFTINGS ambulant -   - - -   BRUST-VERGRÖSSERUNG DR.NEUROTH mit innerem BH aus Eigengewebe bis maximal 1500 ml   - - -   bildhauerische FETTABSAUGUNGEN + FIGUR-MODELLIERUNGEN DR.NEUROTH   - - -   ANTI - AGING uptodate   - - -   intensives BIO - ANTI - AGING mit BOOSTER gewonnen aus dem eigenen Blut   - - -   das LUNCH-TIME - Anti-Aging

INFO


+49 (0) 211 - 200 50 40

SUCHEN

  • Von Patienten empfohlen
  • Jameda
  • Focus Online
  • DocInsider – von Patienten empfohlen
  • Bild Online

DR. AXEL NEUROTH – VITA

.
MEINE PASSION – EIN LEBEN FÜR DIE SCHÖNHEIT

URSPRUNG – AUSBILDUNG – WERDEGANG – POSITION

 

DR.AXEL NEUROTH SCHÖNHEITSCHIRURG - ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DÜSSELDORF

Vita Dr. Axel Neuroth  

.

 

.

Ich wurde als erster Sohn des Werkzeug-Fabrikanten Dipl.Ing. JACOB ALFRED NEUROTH
IKON-Werke in Remscheid und der aus der Möbel-Fabrikanten-Familie PFLÜGER in
Stuttgart-Zuffenhausen  stammenden Kauffrau  AMALIE PFLÜGER  geboren.
Ich besuchte mit kontinuierlich sehr guten Leistungen das sehr anspruchsvolle städtische
mathematisch-naturwissenschaftliche Gymnasium für Jungen in Remscheid.
Leistungsdenken, Disziplin und Erfolgsdruck waren hier ein stetiger Begleiter.
Dank der Förderung durch meine Mutter fand ich sehr viel Ausgleich beim Klavierspielen ,
das noch sehr wichtig für meine Fingerfertigkeit werden sollte, denn diese Fingerübungen
trainierten ungemein meine manuelle Geschicklichkeit, gaben meinen Fingern sehr viel Kraft
und einen sehr nützlich vergrößerten und gut kontrollierten individuellen Bewegungsumfang,
der mir in der Schönheitschirurgie sehr umfangreiche manuelle Möglichkeiten
geschaffen hat
.

Seit meinem 15.Lebensjahr  hatte ich die  Schönheitschirurgie  als klares Berufsziel 
im Fokus. Mein Abitur – inklusiv großem Latinum bestand ich mit dem ausgezeichneten
Notendurchschnitt von 1,3, was mir deutschlandweit unbeschränkten Zugang zum
Medizin-Studium garantierte.
Der allseits gefürchtete Numerus clausus war damit für mich kein Problem.

In Eigeninitiative besuchte ich parallel zur Oberstufe die Verwaltungsakademie,
um mir einen Überblick in internationaler Wirtschaft, Recht und Politik zu verschaffen.

Als Jugendlicher beschäftigte ich mich schon sehr früh intensiv mit vielfältigen technischen
Konstruktionen, Architektur  und  Design – aber auch mit

Landschaftsbau, Garten und Parkanlagen sowie  Skulpturen.
Von der mütterlichen Familienseite habe ich den Bezug zu Möbel-Design und Architektur,
von der väterlichen Seite den Bezug zu Werkzeugen, Maschinen, Konstruktion und Design,
aber auch den Naturbezug in die Wiege gelegt bekommen.

Als 15-Jähriger schließlich entdeckte ich gleichzeitig meine Neigung zur weiblichen Schönheit
und Leidenschaft für Schönheitschirurgie, die von nun an mein Lebensthema werden sollte.
Ich verfolgte intensiv die Entwicklungen der Schönheitschirurgie in Frankreich und der Welt.
Zu Frankreich hatte ich schon früh durch meinen Vater einen besonderen Bezug, 
Er hatte 20 Jahre in Paris gelebt und bei CITROEN leitend gearbeitet hatte.
In Frankreich, speziell in Paris entwickelte sich die Schönheitschirurgie nach dem 2.Weltkrieg
wesentlich schneller und selbstverständlicher als in Deutschland, die Französinnen gingen
schon sehr früh mit Schönheitsbehandlungen offener um und nutzten sie intensiver
als die Frauen anderen Ländern in Europa.

Medizin studierte ich in Köln. Das Medizinstudium vollendete ich mit
einem exzellenten
Staatsexamen an der Universität Köln  –  Note 1 = sehr gut .

Die Medzinalassistentenzeit absolvierte ich an der Uniklinik Köln und anderen Kliniken in Köln.
Danach erhielt ich die Approbation als Arzt.

Meine medizinische Doktorarbeit verfasste ich erfolgreich während meines Studiums in Köln:
Erprobung und Auswertung von audiovisuellen Lehrtechniken zur
Vermittlung von Basiswissen in der Medizin
. Sie erregte seinerzeit in der medizinischen

Fakultät der Universität Köln viel Aufsehen und Diskussionen.
Dieser Dissertation zufolge
 führe ich heute den Titel Dr.med..

Meine Facharzt-Ausbildung richtete ich gezielt auf das Training der ästhetischen 
Chirurgie aus.
Parallel arbeitete ich als Notarzt im Einsatz
 der Feuerwehr Düsseldorf, um für später gerüstet zu sein.
Nach intensiven Erkundigungen wählte ich den seinerzeit international bekannten
Prof. Dr. Claus Walter in Düsseldorf  als Lehrmeister für ästhetische Chirurgie,
der zu dieser Zeit in Deutschland
 das absolut größte Volumen
an echten Schönheits-Operationen und
 -Behandlungen bot
und viele Stars behandelte.

Weitere wichtige Lehrmeister waren für mich
Dr. Yves Gerad Illouz in Paris +
Dr. Pierre Fournier in Paris +
Dr. Francis Otteni in Paris + Strasbourg
(Die Entwickler und Lehrmeister der Fettabsaugung + Fett-Transplantationen),

Prof. Dr.  J.P. Lalardrie in Paris  (Brust-Verkleinerungen+Straffungen) +
Dr. Bernard  Cornette de Saint Cyr in Paris  
(Gesicht+Brust) +

Prof. Dr. Sydney Ohana in Paris  (Gesicht,Brust,Figur).
Dr. Goldstein in LA +
Dr. Mitchel  Goldman in La Jolla/San Diego  (
Laser) +
Dr. Zein Obagi in LA – Bluepeel + Antiaging.

 

1982 bis 1983 führte ich gemeinsam mit dem international bekannten Prof. Dr. Claus Walter
das IKC -INSTITUT  FÜR  KOSMETISCHE  CHIRURGIE  IN  DÜSSELDORF
parallel zu dessen Haupttätigkeit in der Schweiz in der Klinik am Rosenberg in Heiden/Appenzell.

1983 bis 2010  führte ich die  VIP-ÄSTHETIK-KLINIK  DR.AXEL NEUROTH  DÜSSELDORF
konsequente Spezialisierung auf reine Schönheitschirurgie = ästhetisch-plastische Chirurgie.

.

Seit 2010 bin ich Chefarzt der

NAC – CLINIC – NEUROTH-AESTHETIC-CENTER – DÜSSELDORF

DR.AXEL NEUROTH SCHÖNHEITSCHIRURG - ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DÜSSELDORF


.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.


Meine einzigartige Spezialisierung

auf reine Schönheitschirurgie

ist mein klares Credo.
.

So ist höchste Qualität in der Schönheitschirurgie garantiert !


Schon seit 1981 behandle ich Falten mit Collagen-Injektionen.
1983 / 84 erste TV-Beiträge mit Collagen-Spritz-Korrekturen –
in diesen demonstrierte ich erstmalig
Faltenbehandlungen und Lippenvergrösserungen
mit COLLAGEN-SPRITZEN .

Seit über 15 Jahren verwende ich  HYALURONSÄURE
als Faltenfüller und Volumengeber
insbesondere im Gesichtsbereich –
THE STATE OF THE ART

Da ich aus einer unternehmerisch denkenden Familie stamme,
mit vielseitigen konstruktiven und gestalterischen Begabungen
ausgestattet bin und darüber hinaus eine sehr gut fundierte
mathematisch-naturwissenschaftliche Ausbildung erhalten habe,
hatte ich mit dem typisch ärztlichen Standesdenken und der
Vereinsmeierei von Standesorganisationen und ärztlichen
Gesellschaften immer Probleme und habe mich daher daran
nicht beteiligt.

Selbst meine Mitgliedschaft in 2 angesehenen Fachgesellschaften
wurde von deren Gründern gegenüber der Öffentlichkeit
in deren öffentlichen Mitgliederlisten konsequent verschwiegen !

Ich habe mich zu keiner Zeit in der Ausübung meiner Berufung
gängeln lassen
und mich zugleich für eine freie Entfaltung
der Schönheitschirurgie intensiv
eingesetzt.
.

Seit 30 Jahren kämpfe ich als passionierten Schönheitschirurg

–   für das persönliche Recht auf Schönheit
—-und deren Verbesserung mittels Schönheitschirurgie

–   für das Recht auf freie Entscheidung zur Schönheitschirurgie
—-im Sinne unseres deutschen Grundgesetzes
—-ohne Bevormundung durch Ärzte, Ärzte-Institutionen, Staat
—-Medien und Gesellschaft

–   gegen die Vorurteile über die Schönheitschirurgie
—-als nicht lebensnotwendige Behandlung gesunder Menschen

–   gegen die Verunglimpfung der Schönheitschirurgie-Nutzer

 

Pioniere hatten und haben es immer besonders schwer,
insbesondere in der heutigen Massengesellschaft,
in der sich der Strom der Mittelmäßigkeit des Fachs
in Vereinigungen und Gesellschaften organisiert
und von Standesorganisationen unterstützt wird,
auf die sich dann obendrein die  Medien  berufen,
und so dieses Establishment des Mittelmaßes
in Form von  Ärzte – „Besten“ – Listen unterstützen !

Schönheitschirurgische Begabung und Erfahrung,
die zu guten optischen Erfolgen führen,
lassen sich nicht durch  Ärzte – „Besten“ – Listen sichern !

Auch nicht in Form von Facharzt-Listen !

Oder glauben Sie, dass jeder Führerschein-Inhaber
ein guter Autofahrer ist ?

Lassen Sie sich daher Operations-Ergebnis-Kataloge vorlegen,
die Fotos unter identischen Bedingungen, insbesondere der
Beleuchtung , Pose , Makeup und Kleidung aufweisen.
Denn nichts zeigt das schönheitschirurgische Können so gut
wie echte Vorher-Nachher-Fotos – ohne Computer-Retusche
und ohne andere „Machenschaften“.

Ich garantiere, dass unsere viel beneideten Kataloge mit
Vorher-Nachher-Fotos frei von solchen Manipulationen sind !

Neid muß man sich verdienen !

Noch anmerken möchte ich, dass ich mich für die Fortbildung
junger Kollegen engagiert habe – insbesondere in der
Akademie für kosmetische Chirurgie in Köln
– desweiteren in Eigeninitiative
schönheitschirurgische OP-Kurse in meiner Klinik.

.

Schönheitschirurgie ist meine Berufung ,

mein Lebens-Elixier,

meine Begeisterung.

und meine Leidenschaft !

.

SCHOENHEITSCHIRURGIE – AESTHETISCH-PLASTISCHE  CHIRURGIE – SCHOENHEITSKLINIK 

.

©.. NAC..NEUROTH – AESTHETIC – CLINIC..DÜSSELDORF

……………….SCHÖNHEIT IN KOMPETENTEN HÄNDEN

30 JAHRE ERFOLGREICH REINE SCHÖNHEITSCHIRURGIE